Der Shop befindet sich aktuell im Neu-Aufbau, Bestellungen werden aktuell NICHT ausgeführt.
mt_16-09_topteaser_kaffee

Das gerettete Kaffeekränzchen

Gerade ließ sich Frau Holunder auf ihr Sofa sinken, um bei einer Tasse Tee ihre Lieblingsserie „Dahoam ist Dahoam“ zu genießen, als das Telefon klingelte. „Hallo Rosi!“, begrüßte sie ihre Kollegin. „Na toll“, dachte sich Rosi, die mit den Kollegen für nächsten Sonntag zu einem Treffen mit Kaffee und Kuchen verabredet war. „Du musst mir einen großen Gefallen tun!“, meinte ihre Kollegin. „Ok, was gibt es denn?“, entgegnete sie. „Ich mach es schnell, und zwar kann ich für unser Treffen nächsten Sonntag doch nicht die Gastgeberin sein, da uns der Sturm den Garten verwüstet hat. Kannst du das bitte übernehmen? Ich schick dir auch einen Link, der dir weiterhelfen wird! Da findest du von A bis Z, wirklich alles was du brauchen wirst.“ „Abgemacht, aber dafür bringst du den Kuchen mit!“ scherzte Rosi, wobei sie das doch ein wenig ernst meinte.

Wenig später öffnete sie den Link und fand sich auf der Webseite sofort zurecht. Nach einer ergiebigen Recherche, wählte sie die folgende Ausstattung für einen gelungenen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und Freunden im eigenen Garten:

Kaffeeecke mit italienischen Gartenmöbeln

„Das sieht ja schon mal sehr gut aus, da werden meine Kollegen echt Augen machen.“, dachte sich Rosi, die sich sofort in die Möbelstücke verliebte. „Na dann mal weiter: Diese Garnitur eignet sich hervorragend für Ihre nächste Kaffee Ecke. Einfach den Kaffee, oder Matcha vorbereiten und in Ruhe auf unserer Garnitur genießen.“ „Klingt überzeugend, allerdings brauche ich noch einen zusätzliches 2-Sitz Sofa und zwei passende Sessel:“

Gartenmöbel

„Perfekt, jetzt wäre für die Möblierung schon mal gesorgt. Die Knit Kollektion wird in meinem Garten Super eine hervorragende Figur machen. Ethimo und der Designer Patrick Norguet haben da verdammt gute Arbeit geleistet. Außerdem habe ich Teak Holz schon immer bewundert. Allerdings habe ich mich nie wirklich um meinen Garten gekümmert, seit ich meinen Rücken schonen muss…“ Nach ein paar Klicks stolperte die neugierige Rosi auf den Service der „Handwerkervermittlung“ und zögerte nicht die Nummer zu wählen. „Willkommen bei My-Traumgarten, Herr Reich am Apparat, was kann ich für Sie tun?“ begrüßte sie eine freundliche Stimme. Nach einem kurzen Gespräch vereinbarten die beiden, dass der Garten von einem professionellen und geprüften Partnerunternehmen für Gartenbau wieder aufbereitet wird. „Da hat meine Kollegin echt nicht übertrieben, als sie sagte mach findet auf der Seite alles was man braucht.“, dacht sich Rosi daraufhin.

Gartenarbeit

Wenige Tage später, nachdem der Garten sich von einem Dschungel zu einem wunderschönen Kunstwerk verwandelt wurde klingelte es erneut an der Tür. „Eine große Lieferung für Frau Holunder?“, stellte sich ein Lieferant vor. „Ja richtig, darauf habe ich mich aber gefreut!“ antwortete Rosi aufgeregt. „Hier steht, dass sie noch ein wenig Hilfe beim Aufbau benötigen.“, meinten die Lieferanten. „ Ja, ich hab noch Probleme im Rücken seit meinem Unfall.“ „Das ist natürlich kein Problem, dafür sind wir ja da“, meinte der Lieferant höflich. Nach ein paar schweißtreibenden Stunden und geleerten Limonaden war das Kunstwerk schließlich vollendet. Die Knit-Kollektion durfte sich schließlich stolz in der angenehm warmen Sonne präsentierten, während sie außerdem neugierige und neidische Blicke aus der Nachbarschaft auf sich zog. Ein paar Unterschriften später verabschiedeten die Lieferanten sich. Als wenig später ihre Kolleginnen und Kollegen eintrafen meinten diese: „Wow, dein Garten wird ab sofort unser Stammplatz für unsere wöchentlichen Treffen! Das sieht ja wunderbar aus!“. Nachdem schließlich jeder auf der Knit Kollektion Platz nehmen durfte, ließ sich auch Rosie in ihren neuen Sessel fallen und genoss zusammen mit ihren Freunden ein gemütliches und ergiebiges Kaffeekränzchen voller Gelächter, Geschichten und natürlich Kaffee und Kuchen…

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.